Moderne Familien werden mit einer Vielzahl von Herausforderungen konfrontiert. Kinder sollen in der Lage sein, den gesellschaftlichen Leistungsanforderungen zu genügen, und schon unsere Jüngsten erfahren, dass Statussymbole immer wichtiger werden, wenn man dazugehören will. Manche Kinder reagieren darauf sensibel und entwickeln Ängste und Aggressionen oder sie verweigern sich, um ihre Nöte deutlich zu machen. Eltern stehen im Erziehungsalltag oft vor schwierigen Fragen und sind verunsichert.

In unseren Beratungsstellen in Krefeld und Viersen finden Sie Fachkräfte aus den Bereichen Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Psychologie, Pädagogik und Heilpädagogik, die Sie im Rahmen einer Erziehungsberatung unterstützen, den Alltag auf die Bedürfnisse Ihrer Familie abzustimmen.

Wir beraten Sie, wenn

  • Sie Fragen zur Erziehung haben,
  • es Schwierigkeiten im Zusammenleben der Familie gibt,
  • Ihr Kind sich auffällig verhält,
  • Ihr Kind Opfer von Gewalt wird,
  • Trennung und Scheidung die Familie belasten.

Alles, was Sie mit uns besprechen, unterliegt der Schweigepflicht. Unsere Gespräche sind kostenfrei und unabhängig von Nationalität, Weltanschauung, Alter, sexueller Orientierung und Religionszugehörigkeit!

Hier finden Sie Formulare für die Beratung bei uns:

Kontakt

  • Krefeld
  • Viersen