Die Integrationsagenturen der Diakonie in Krefeld und Viersen haben die Aufgabe, die Eingliederung von Menschen mit Zuwanderungs- oder Flüchtlingsgeschichte zu fördern. Außerdem sollen die Institutionen der Aufnahmegesellschaft mit speziellen Maßnahmen auf dem Weg der interkulturellen Öffnung unterstützt werden. Der vorhandene Bedarf wird jährlich durch eine Sozialraumanalyse ermittelt. Unsere Angebote sind in der Regel kostenfrei.

Die Arbeit der Integrationsagenturen basiert auf vier Eckpunkten

  • Sozialraumorientierung
  • Stärkung und Unterstützung des ehrenamtlichen Engagements
  • Interkulturelle Öffnung
  • Antidiskriminierungsarbeit

An wen richten sich unsere Angebote?

Unsere Angebote richten sich an alle, die in Krefeld oder Viersen mit den Themen Migration, Flucht und Integration zu tun haben oder in diesem Bereich tätig werden möchten – sei es beruflich oder ehrenamtlich.
Wir informieren, schulen und beraten Sie kompetent und – wo immer das möglich ist – auch in Ihrer Muttersprache. 

Kontakt

  • Krefeld
  • Viersen