• diakonie-krefeld_1
  • diakonie-krefeld_12
  • diakonie-krefeld_2
  • diakonie-krefeld_3
  • diakonie-krefeld_6
  • diakonie-krefeld_11
  • diakonie-krefeld_10
  • diakonie-krefeld_13
  • diakonie-krefeld_9
  • diakonie-krefeld_14
  • diakonie-krefeld_15
  • diakonie-krefeld_16
  • diakonie-krefeld_17
  • diakonie-krefeld_18
  • diakonie-krefeld_19
  • diakonie-krefeld_20
  • slider

Spendenprojekte

Kinderfonds
Immer mehr Kinder in Krefeld und Viersen sind zunehmend von Armut betroffen, die deutliche Spuren in ihrem Leben hinterlässt. Sie leben in einkommensschwachen Familien, in denen das Geld für das Nötigste fehlt und die deshalb die Hilfe unserer Beratungsstellen suchen. Wir, denen es gut geht, können uns häufig gar nicht vorstellen, dass etwas so Selbstverständliches wie Nahrungsmittel, eine warme Jacke, das Schulheft oder die Windel für das Baby fehlt. Einfache Dinge des Lebens sind für diese Kinder jedoch oft unerreichbarer Luxus. Häufig leben diese Kinder zudem in schwierigen Situationen, z.B. weil sie die Trennung der Eltern erleben, Mutter oder Vater alleinerziehend und dadurch stark belastet sind. Diese Kinder befinden sich in einer Ausnahmesituation: Kinder, die in Armut aufwachsen sind schlecht ernährt! Sie sind häufig krank und wenig aktiv! Scham bestimmt ihr tägliches Leben! Sie werden von ihren Kameraden ausgeschlossen! Sie haben schlechte Bildungsvoraussetzungen! Sorgen und Perspektivlosigkeit treibt sie um!

„Kinder sind unsere Zukunft“- diesen Satz kann man sich nicht häufig genug in Erinnerung rufen. Wir alle stehen in der Pflicht, die Bedeutung der Kinder wertzuschätzen und kindgerechte Rahmenbedingungen zu schaffen, wo diese durch die Familie oder zerbrochene Strukturen nicht gegeben sind. Es geht uns nicht um strukturelle Hilfe, oder die Frage nach den Gründen, der Religion oder der Herkunft.

Wir helfen schnell, unbürokratisch und einfach, wo Hilfe dringend gebraucht wird. So finanzieren wir z.B. den fehlenden Schulranzen, kaufen eine warme Winterjacke oder Schuhe.

 
Hilfe für Wohnungslose Menschen
Menschen, die keine Wohnung haben, beschäftigen sich mich Fragen die für uns völlig fremd sind: Wird es heute Nacht kalt? Wo bekomme ich etwas zu essen her? Wo kann ich mich waschen? Wo kann ich sicher schlafen? Für diese Menschen haben wir einen Ort eingerichtet, an dem es warm ist und sie sicher sind. Sie können hier schlafen, kochen, duschen oder ihre Kleidung waschen. Dort gibt es  Hilfestellung. In der Beratung wird ihnen geholfen, wieder Fuß zu fassen, notwendige Anträge zu stellen, Ordnung in das eigene Leben zu bringen und -im besten Fall- auch wieder eine Wohnung zu finden.

Mit Ihrer Spende kaufen wir eine neue Waschmaschine oder Trockner für den Tagesaufenthalt, können das Abo für die Tageszeitung verlängern oder kaufen für den Menschen, der ins Krankenhaus muss, was er am dringendsten benötigt.


Blaues Haus
Ein zweites Zuhause für Jungen und Mädchen. Wenn die Kinder mittags von der Schule kommen, finden Sie ein offenes Haus - und Menschen, die mit Ihnen kochen, essen und ihnen über die Schulter schauen, wenn sie später Hausaufgaben machen. Das Blaue Haus hat eine „offene Tür“ für alle Kinder und ihre Bedürfnisse. Es bietet den Kindern alle Möglichkeiten, sich mit Gleichaltrigen auszutauschen, ihre eigene Persönlichkeit zu entwickeln und soziale Kompetenz spielerisch zu erlernen. Hier spielen Kinder mit und ohne Migrationshintergrund zusammen, häufig sind es Kinder aus armen Haushalten. Den Kinder- und Jugendtreff unterhält die Diakonie im Viersener Stadtteil Robend. Dabei arbeitet sie eng mit anderen Jugendeinrichtungen und Vereinen zusammen. Im Blauen Haus gibt es einen Mittagstisch und Hausaufgabenbetreuung. Dort werden Ferienspiele, Turniere und Ausflüge auf die Beine gestellt.

Mit Ihrer Spende können die Eintrittsgelder oder Fahrkarten zu den Ausflügen ermöglicht oder neue Spiele angeschafft werden. Und wenn ein Kind mal kein Essensgeld hat, kann es trotzdem mit am Tisch sitzen.

 

Kontakt

Hanne Lloyd-Heume
Dreikönigenstraße 48
47799 Krefeld

Tel.: 0 21 51 - 36 32 028

hanne-lloyd-heume(_AT_)diakonie-krefeld-viersen.de


Kinderfonds Diakonie Krefeld

Spendenkonto: Sparkasse Krefeld
IBAN: DE21 3205 0000 0000 0012 22
BIC: SPKRDE33