• diakonie-krefeld_1
  • diakonie-krefeld_12
  • diakonie-krefeld_2
  • diakonie-krefeld_3
  • diakonie-krefeld_6
  • diakonie-krefeld_11
  • diakonie-krefeld_10
  • diakonie-krefeld_13
  • diakonie-krefeld_9
  • diakonie-krefeld_14
  • diakonie-krefeld_15
  • diakonie-krefeld_16
  • diakonie-krefeld_17
  • diakonie-krefeld_18
  • diakonie-krefeld_19
  • diakonie-krefeld_20
  • slider

zurück

Service Learning - Lernen durch Engagement (LdE) ist eine Lehr- und Lernform, die gesellschaftliches Engagement von Schülerinnen mit fachlichem Lernen verbindet. „LdE hat zum Ziel, gesellschaftliches Engagement von Kindern und Jugendlichen fest im Schulalltag zu verankern und mit dem Unterricht zu verbinden. Die Erfahrungen, die die Schülerinnen bei ihrem Engagement machen, werden im Unterricht aufgegriffen, reflektiert und mit Unterrichtsinhalten verknüpft. Dabei lernen sie, dass es sich lohnt, sich für das Gemeinwohl einzusetzen. Sie trainieren soziale und demokratische Kompetenzen und können ihr praktisch erworbenes Wissen und ihre Erfahrungen in den Unterricht einfließen lassen. Somit wird Lernen praxisnäher und handlungsorientierter.“ LdE hat positiven Einfluss auf Lernmotivation, soziale Kompetenzen und Selbstwertgefühl von Schüler/innen und ist für alle Schulformen geeignet.